Über Uns

Zusammen das Leben genießen

Wir, die Familie Jösting, haben in vielen Jahren der Betreuung älterer und pflegebedürftiger Menschen wertvolle Erfahrungen gemacht, die wir heute schon in zweiter Generation in unsere Arbeit einfließen lassen.


Familie Jösting - zwei Generationen, eine Philosophie

Viel mehr als Altenpflege

Wir wollen nicht einfach nur umfassende Dienstleistungen anbieten, sondern vor allem flexibel, sensibel und aufrichtig auf die persönlichen Bedürfnisse der Menschen eingehen können, die sich uns anvertrauen.

Unser Wunsch ist es, dass die vielen individuellen Persönlichkeiten, die im Riepenblick wohnen, arbeiten oder „gelegentlich mal vorbeischauen“ zusammen eine gute Zeit haben.

Geborgenheit und Ruhe

Nah am Stadtzentrum Hamelns und doch fernab der Hektik, liegt unsere schöne Pflegeeinrichtung am Fuße des Riepen, im Ortsteil Klein Berkel. Wir sind bestrebt, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich ein jeder nach Kräften einbringen und wohl fühlen kann. Die einzelnen Angebote sind in verschiedenen Gebäuden untergebracht, die in unterschiedlichen warmen mediterranen Farben gestrichen sind. Auf dem großzügigen Außengelände befinden sich neben einem idyllischen kleinen Teich, viele Sträucher, Blumen und Sitzgelegenheiten. Ein Ort zum entspannen und genießen.

Unsere Ziele und Stärken

  • differenzierte, pflegerische Betreuung nach individuellem Bedarf
  • ausgewogene, altengerechte Ernährung
  • aktivierende Pflege zur Förderung und Erhaltung der vorhandenen Fähigkeiten
  • Sicherheit und Geborgenheit im Alter

Garten- und Teichanlagen hinter dem Hauptgebäude

Auszeit für Angehörige

Unter dem schönen Begriff Lichtblicke bieten wir zudem mit offenen Treffen und ehrenamtlicher Betreuung zu Hause wertvolle Auszeiten für pflegende Angehörige an. Die offenen Treffen finden jeden 2. und 4. Samstag von 14:30 bis 16:30 Uhr im Gemeinschaftsraum des Servicewohnens im Türmerweg 6 statt. Die Unterstützung zu Hause erfolgt durch speziell geschulte ehrenamtlicher Helfer/innen und wird je nach persönlichem Bedarf gestaltet. Die Angehörigen können in der Zeit der individuell geplanten Betreuung wichtige Aufgaben erledigen, sich ausruhen oder Freizeitaktivitäten nachgehen.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Kontakt

Telefon: +49 5151 82389-0