Fahrt zum Konzert

Interna

Manch liebgewordene Dinge darf man einfach nicht ändern und dazu gehört der alljährliche Besuch des Frühjahrskonzertes vom Sonneborner Blasorchester mit unseren Bewohnern. Schnell waren die begehrten Plätze unter unseren Senioren vergeben.

Dieses Mal ging es mit den über 40 Musikern auf große Europareise. Zuvor stärkten wir uns aber noch mit den leckeren und vor allem selbstgebackenen Kuchen, welche es vor Ort gab, schließlich wollten wir nicht mit leerem Magen auf Reisen gehen.

Frisch gestärkt konnte nun die musikalische Reise beginnen. Das Repertoire der Musikauswahl und die Interpretation der Stücke ist dabei immer frisch, modern und vor allem voller Elan. So lieben wir die Musik und das Leben. Schließlich fühlen sich auch unsere Senioren noch oftmals frisch und voller Elan. Über den Rest wird großzügig hinweg geschaut, wie manch ein Senior es manchmal ausdrückt.

Wir „besuchten“ dabei aber nicht nur die klassischen Blasmusikländer wie unser schönes Deutschland oder Österreich. Nein, es ging natürlich auch nach Ungarn, denn von hier kommt bekanntlich die Musik! Über Frankreich, Italien und Spanien bis hinauf in den hohen Norden ging es. In Schottland wurden die Musiker noch von einem waschechten Dudelsack-Spieler begleitet, bevor es weiter nach England, Finnland und Schweden ging.

Viele bekannte Melodien von ABBA über Queen, von Swing bis hin zu klassischen Stücken und natürlich den altbekannten, und vor allen beliebten volkstümlichen Blasmusikhits, wurden schwungvoll und mit bester Laune zum mitschunkeln und mitsingen gespielt.

Begeisterte Senioren und stürmischer Applaus waren die Belohnung für die mitreisenden Sonneborner Musiker – und mitreisend steht hier im doppelten Wortsinn. Eines steht schon heute fest. Wir kommen nächstes Jahr bestimmt wieder.

Kontakt

Telefon: +49 5151 82389-0